Wir sind wieder da!

magicum brigantiumDie lange Geschichte der Österreichischen Zauberkongresse reicht zurück bis ins Jahr 1952, als der Magische Klub Wien im Restaurant Leopold ein Zaubertreffen mit 75 Teilnehmern organisierte.
Seither fanden in 56 offizielle Österreichische Zauberkongresse statt, die teilweise über 1.000 Fachleute anlockten.
Die Rahmenbedingungen für Kongressveranstalter wurden allerdings immer schwieriger, sodass heute die Zaubervereine in Österreich keine Großkongress mehr veranstalten möchten.
Nach 3 Jahren Pause ist es 2019 wieder soweit.

Der Vorstand des Magische Ring Austria hat die Initiative ergriffen und  wird ein internationales Zaubertreffen in Bad Aussee organisieren.
Das Fröhlichfestival der Zauberkunst 2019

 

Unser Konzept:
csm_Logo_Ausseerland_-_Salzkammergut_c52f5dcfb4
In Zeiten des Gigantismus wo riesige Kongresse weltweit organisiert werden, wo Teilnehmer oft nur mehr zu Konsumenten mutieren setzen wir auf den Ursprung.

Zeit für Gedankenaustausch, persönliche Begegnungen und ein erstklassiges Programm.
Und das in einer sehr persönlichen Atmosphäre, limitiert auf 200 Teilnehmer, wo in kleinen Gruppen Zauberei auch im Close-up Bereich wieder persönlich wird und nicht zu einem Nachmittag vor dem Fernseher mutiert.

Der Anlass:
WP_Joseph_Fröhlich_3Zusammen mit der Bevölkerung von Bad Aussee feiern wir den 325 Geburtstag des dort gebürtigen Hofzauberers Josef Fröhlich, der am Dresdner Königshaus die gekrönten Häupter unterhielt.
Er kam durch seine Kunst zu Reichtum und Ansehen und ist heute noch eine bekannte Faschingsfigur im Ausseerland.
Es gibt zahlreiche Vereine, die sich mit dieser Figur befassen und Volker Huber hat ein interessantes Buch über diesen Künstler herausgebracht.

Die Künstler:
imagesEine Gala ist Josef Fröhlich gewidmet. Zusammen mit der Bevölkerung feiern wir ein großes Dorffest mit einer feierlichen Josef Fröhlich Gala.
In einer weiteren Gala werden ausschließlich Künstler auftreten, die ein Millionenpublikum in ihrer Karriere unterhalten haben und noch unterhalten. Eine hochkarätige Mischung die es so noch nie auf einer Bühne zusammen gegeben hat.
.

Das Programm:
2 Galas, ein magisches Stadtfest, Seminare, Magic Night bis in die frühen Morgenstunden, Händlermesse und Flohmarkt……….

Der Schauplatz:

Als Ort haben wir uns eines der zauberhaftesten und sagenumwobensten Gebiete Österreich ausgesucht: Das Ausseerland!
Ein Gebiet zwischen Bergen und Seen, ein geschichtsträchtiger Ort, der Schauplatz von zahlreichen Filmen war. George Clooney drehte hier die wahre Geschichte der Bevölkerung von Alt Aussee, die unter Einsatz ihres Lebens, unzählige Kunstschätze vor der Zerstörung des Dritten Reichs retteten. Der Schauplatz, ist heute in einem Bergwerk zu bewundern. Das Land gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und ist das Ziel vieler Besucher Österreichs. Eine gute Gelegenheit den Besuch des Zaubertreffens mit einem Urlaub zu verbinden.

Kosten:
Wir haben alles getan um Ihnen ein wirklich preiswertes Wochenende zu bieten. Sie werden überrascht sein. Für Jugendliche gibt es selbstverständlich Ermäßigungen.
Schauen Sie ab 11. November hier vorbei.

%d Bloggern gefällt das: