Albert Tröbinger – Magie der Kristalle

Die Stationen seiner Kariere sind beeindruckend. Große Varietés, der Circus Roncalli, Shows im ORF oder RTL, David Guetta und andere renommierte Veranstalter arbeiten mit ihm zusammen.

tröbinger 41988 in Graz geboren, begann sich Albert Tröbinger schon früh für das Jonglieren zu interessieren. 2001 begannen die ersten Gehversuche in der Grazer Zirkusschule. Der erste Kontakt mit Contact-Juggling und Objekt-Manipulation war 2007 und führte dazu, dass Contact-Juggling nicht nur zur großen Leidenschaft, sondern auch ein fixer Bestandteil des Lebens wurde. Die ersten öffentlichen Auftritte ließen nicht lange auf sich warten. So war auch die erfolgreiche Teilnahme bei RTL „Das Supertalent“ und „Die Große Chance“ ein Sprungbrett für eine professionelle Laufbahn.

Seit seinem erfolgreichem Abschluss eines Studiums der Sozialen Arbeit an der FH-Joanneum in Graz widmet sich Albert Tröbinger ausschließlich der Kontaktjonglage, Pantomime und Artistik.

tröbinger1Durch das Einfließen neuer Ideen, das Einbinden verschiedener Elemente von anderen Kunstformen wird die noch recht junge Kunstform „CONTACT-JUGGLING weiter entwickelt und durch die Verbindung von Artistik, Pantomime und Humor zu einer lebendigen Kunst.

Wir freuen uns diesen großartigen Künstler bei uns begrüßen zu dürfen.

Sie können Albert Tröbinger im Fröhlichfest im Park und in der Fröhlich Gala am Freitag den 6. September 2019 erleben.

%d Bloggern gefällt das: