Markus Zink – SCHROTT

Einer der kostbarsten Preise die die Zauberkunst zu vergeben hat, ist der Hofzinser Ring. Dieser traditionelle Preis mit einer glorreichen Vergangenheit wird nun den Künstlern überreicht, die außergewöhnliche Leistungen in der Zauberkunst erbringen.
Markus Zink ist der derzeitige Träger des Rings. Wer sein Programm kennt, der versteht auch warum.
Beim Kongress in Mayrhofen begeisterte er damit auch internationale Größen  wie Silvan, Paul Daniels, Patrick Page, die Ehrlich Brothers, Norbert Ferré, Paul Potassy, Irene Larsen oder Armando Lucero.  Die Show ist in vielen Jahren gereift, hat sich verändert und ist ständig in Bewegung. Nun 14 Jahre nach Mayrhofen denken wir, dass es Zeit ist zu sehen was daraus geworden ist.
Mit dieser Show werden wir unser Zauberfestival starten!
Freuen Sie sich auf eine der eigenständigsten Zaubertheaterprogramme, die ich kenne.

Eröffnungsshow am 6. September 2019 um 11:00 im Kongresshaus

%d Bloggern gefällt das: