Vorschau Fröhlichkongress 2020

 

Vorschau für unseren Fröhlichkongress. (Änderungen vorbehalten!)
Was macht ihn besuchenswert?

Internationale Topkünstler (alphabetische Ordnung):
Gaetan Bloom – F
Roy Davenport – GB
Thomas Fraps – D
Philipp Ganglberger -A

Roberto Giobbi – CH
Thomas Heine – D
Rainer Mees – D
Wolfgang Moser – A
Scott Penrose – GB
Kriod – UDSSR
Levent – USA
David Pricking – D
Stefan Alexander Rautenberg – D
Semjon Sidenov – D
+ lasst euch überraschen!!!

4 Shows:
Überraschungsprogramm. (Donnerstag, 10. 09. 2020. 20:00)
Zeitreise: Eine wundervolle Reise durch 200 Jahre Zauberkunst
Galashow mit Wettbewerbsprämierung und Publikumswahl
Salonzauberkunst einmal anders…
+
Aladins Überraschungslampe:  Talks, Gäste, Shows,
Niemand weiss was kommt, lassen Sie sich überraschen!

Top Seminare:
Lernen von den besten internatinationalen Zauberprofis
Gaetan Bloom, Roberto Giobbi, LEVENT, Paralabs

Händlermesse:
Top Auswahl ausgesuchter Partner für Requisiten und Dienstleistungen

Persönlicher Kongress mit großen Namen:
Max. 350 Teilnehmer,  persönliche Atmosphäre

Wettbewerbe:
Internationale Wettbewerbe (Ausgesuchte Topnummern)

Bezaubernde Landschaft:
Kur- und Congresshaus Bad Aussee in einer der bezauberndsten  Gegenden Österreichs!

Unglaublicher Kongresspreis:
Unser Kongresspreis grenzt – angesicht des Programms – an ein Wunder!
175,– Euro für FISM-Vereine, (MZvD, MRS, MRA,…)
190,– Euro für sonstige Besucher
bei Anmeldung bis 1. März 2020
Anmeldung: https://www.mra.at/tickets

%d Bloggern gefällt das: