Ingo Oschman – Fools Brothers

Trotz schriftlicher Zusage von Ingo aber auch seines Managements haben wir vor einigen Tagen völlig überraschend eine Absage für den Termin in Bad Aussee bekommen. Keine schöne Überraschung aber nicht zu ändern.

Am Vorabend des Kongress in Bad Aussee wollten wir der Bevölkerung aber auch den Besuchern die bereits am 10. September anreisen etwas Spezielles bieten, dass mehr als reine Zauberkunst ist. Davon gibts beim Kongress  noch genug zu sehen….
Wir habennun einen sehr speziellen Act engagieren können, über den wir sehr ausführlich im Aladin bereits berichtet haben, da er aus Österreich kommt. Er ist  in Zusammenarbeit mit einem der weltbesten Clowns (Jango Edwards) entstanden.

Ich spreche von den Fools Brothers aus Wien, derer schräge Humor und Slapstick, Verrücktheit und Originalität einen besonderen Abend verspricht.

Sie sind mehr wie ein Ersatz, aber da sie im Mai 2020 auch als Zusatzprogramm beim Deutschen Kongress in Fürstenfeldbruck im Zauberfestival extra dazu gebucht werden können, waren sie für uns für 2020 nicht aktuell.

Dr Camel
Dr. Dam Mad

Nach Rücksprache mit Markus Laymann, dem Organisator der Magica 2020, wird es für diese kostenpflichtige Extrashow in D ca.100 Karten für Kongressbesucher geben, zudem wird eine verkürzte Show sein. Da gleichzeitig der Wettbewerb stattfindet, können nun Besucher die in Bad Aussee sind am 10. September 20:00 dort ihr volles  Programm kostenfrei erleben.

Besprechung ihrer Show von Franz Kaslatter:
Link:  ALADIN Besprechung
Und das sagt die Publikumspresse:
LinK:  Wiener Zeitung:

Übrigens:
Wir machen auf unserer Festivalseite normalerweise keine Werbung für andere Kongresse. Aber die Magica 2020 in Fürstenfeldbruck ist absolut sehenswert.
Infos: https://magica2020.de

Wir sind dort mit einem Infostand vertreten!

%d Bloggern gefällt das: