Cardistry Session hautnah!

Kartenkunst trifft auf CARDISTRY
Spezial Event
 CARDISTRY. ist das Zauberwort das in sozialen Medien in aller Munde  ist. Zigtausend Menschen verfolgen die Artisten dieser Szene.
Genau so wie in der Zauberkunst gibt es in der Cardistry Szene weltweit Kongresse und Treffen.

Zauberei oder Jonglage?
Ähnlich wie bei Kontaktjonglagen gelingt es den Performern wahre Magie zu erzeugen. Manche vermischen Jonglage mit magischen Effekten und kreieren so eine Kunst die visuell ist und für die TV das ideale Medium ist.

Das wichtigste Treffen der Szene nennt sich Cardistry-Con, der in Brookyln (2015), Berlin (2016), Los Angeles (2017), Hong Kong (2018) and Portland (2019) veranstaltet wurde. Mit Cardistry erreichte auch das Design von Spielkarten eine neue Bedeutung und erlebt einen Aufschwung.

Die Szene ist jung ganz bewußt nicht organisiert und strukturiert. Das Publikum aber auch die Künstler sind jung und ihre Bühne ist meist Instagram und YouTube.
Es wird spannend werden. Lassen Sie sich überraschen!

Semjon Sidanov präsentiert:
Moritz Müller (De), Simon Black (USA), Krio (Rus) + Überraschung!!
Simon Black in Action:

Wir werden Sie mit überraschenden Programmpunkten in Bad Aussee überraschen.
Und was sagt Roberto Giobbi der Kartenpapst zu den Jungs? Er ist in Bad Aussee, wir sind neugierig!
Hier gehts zur Anmeldung: https://www.mra.at/tickets

%d Bloggern gefällt das: