Wettbewerb 2022

Wettbewerbe in der Zauberkunst haben Tradition. Viele große Zauberkarrieren haben mit einem erfolgreichen Wettbewerb begonnen. FISM zertifizierte Wettbewerbe sind der Goldstandart und garantieren für geschulte Juroren und einen hohes Niveau. Sie sind auch Voraussetzung für die Qualifikation für Europameisterschaft und Weltmeisterschaft des Weltverband FISM.

Beim Wettbewerb um die Österreichische Meisterschaft werden 2 Kategorien gewertet:
Stage Magic
Close-up / Parlour Magic

Erstmals in der Geschichte der Österreichischen Kongresse gibt es für bestplatzierte Programme Geldpreise.
Während Close-up / Parlour Magic im internen Kreis der Kongressbesucher ausgetragen werden, werden die besten 4 Programme im Bühnenwettbewerb in der Samstag Nacht Gala zu einer Stichwahl antreten. Dabei hat das Publikum auch die Möglichkeit direkt ihrer Lieblingsnummer einen Sonderpreis zu verleihen.

Unsere Jury:
Erstmals wird es bei einem Österreich eine von der FISM zertifizierte Jury geben.
Neben geprüften FISM Juroren haben wir kompetente erfolgreiche Profis und Kunstmanager in die Jury berufen. näheres folgt in Kürze!

%d Bloggern gefällt das: