Top 8 Gründe nach Bad Aussee zu kommen:

  • Internationale MRA Meisterschaften der Spitzenklasse
    Unsere Internationalen MRA Meisterschaften sind offene Meisterschaften. Das ist auch der Grund, warum Stars wie Hans Klock, Florian Zimmer, Martin Eisele, Roy Davenport, Pilou,….  bei uns bereits als Sieger hervorgingen.
    Zudem ist es für qualifizierte Teilnehmer für die nächste FISM-WM in Canada, eine gute Möglichkeit sich einer qualifizierten Jury zu stellen.
    Für MRA Mitglieder die letzte Möglichkeit sich zu qualifizieren.
  • Eine internationale Expertenjury
    Wir setzen auf anerkannte Experten, die über internationale Erfahrung in der Zauberkunst und im Showbusiness haben. Wettbewerbsteilnehmer erhalten auf Wunsch ein qualifiziertes Feedback. Wir könnten mit unseren Juroren eine fantastische Gala machen. Tun wir aber nicht, denn sie müssen sich von der Arbeit selbst einmal erholen und den Kongress genießen.
  • Ungewöhnliche Programmpunkte
    Die Kongresswelt verändert sich. Dem tragen wir Rechnung in dem wir auf ungewöhnliche Formate setzten, die sie überraschen werden.
  • Spannende Themen und ein Blick über den Tellerrand
    Wo sonst soll  Themen zur Sprache bringen, die uns beschäftigen?  Das ist auch die Aufgabe eines Fachkongress? Wir scheuen uns nicht auch provokante Programmpunkte zu präsentieren und sie aktiv einbeziehen.
  • Jugend
    Zauberkongresse gleichen oft einem Pensionistentreffen. Damit haben wir kein Problem, denn Erfahrung ist eine der Stärken guter Zauberkunst.
    Aber  wäre es nicht auch spannend, wenn wir mehr jugendlichen Impuls bei unseren Zaubertreffen erleben würden?
    Aus diesem Grund gibt es einen unschlagbaren Jugendpreis von 120,– Euro.
    Auch vermitteln wir sehr günstige Mehrbettzimmer auf Wunsch.
    Und es gibt  Jugendstipendien für Jugendliche, die uns bei der Arbeit beim Kongress unterstützen.  Für diese ist der Kongress komplett frei. Bad Aussee ist mit der Bahn erreichbar
  • Das Ausseerland – ein Juwel
    Bad Aussee liegt im Ausseerland / Salzkammergut, einer der schönsten Gegenden in Österreich. Berge und romantische Bergseen prägen die Landschaft.  Durch den Salzabbau der bereits bis in die Bronzezeit zurückgeht, war diese Gegend immer besonders wichtig.
    Heute gibt es über 4 Mio Nächtigungen in dieser Region mit Besuchern aus aller Welt. Das hat seinen Grund, den sie verstehen wenn sie hier sind.
    Und in einer Stunde Autofahrt sind sie in der Musikhauptstadt Salzburg!
  • Historischer Boden
    Dass der berühmte Hofnarr Fröhlich, der eine große Persönlichkeit in Dresden am Hof August des Starken war, seine  Heimat in Aussee hatte, ist der Grund, dass wir uns hier alle zwei Jahre treffen.
    Wenige wissen aber, dass diese Gegend auch im Ende des zweiten Weltkriegs eine große Rolle spielte. Über 8.000 gestohlene Meisterwerke aus den Museen Europas wurden vom NAZI Regime in den Salzstollen von Altaussee gelagert. Es ist nur mutigen Einheimischen zu verdanken, die mit einer List die Zerstörung verhinderten. Eine beeindruckende Ausstellung im Salzstollen erinnert an diese Aktion, die auch mit John Goodman, Matt Damon, George Clooney, Bob Balaban und Bill Murray  verfilmt wurde. „Monuments Men“.
  • Soziale Verantwortung
    Soziale Verantwortung kann nicht nur ein Schlagwort sein. Wir stellen uns dem Thema. Seit Jahren wird der ALADIN CO2-neutral produziert. Für die Besucher des Fröhlichfestivals haben wir bereits 2019 je einen Baum gepflanzt.
    Diese Aktion geht weiter, zusammen mit unseren Freunden beim MZvD kooperieren wir in der Aktion: „Bäume staunen!“

    Hier gehts zur Registrierung:
    https://www.mra.at/tickets

    PS: Norbert Ferré war 2019 engagiert, aber wir dachten das Bild  passt aktuell, da der Kongress viele überraschen wird!

Registrierung gestartet!!

Ab sofort können sich Interessenten fix registrieren. Wir freuen uns auf einen spektakulären Kongress in intimen persönlichen Rahmen in einer der schönsten Gegenden Österreichs.

Hier gehts zur Registrierung:

https://www.mra.at/tickets

Bad Aussee – the magic of our convention

Nicht nur unser Programm ist zauberhaft. Auch die Gegend des Ausseerland ist spektakulär!

Vorprogramm

Um Ihre Planung zu erleichtern, wenn wir am 11.11.2019 um 11:11 mit unserer Onlineregistrierung starten, möchten wir Ihnen ein Vorprogramm für Ihre Reisepläne präsentieren:

Donnerstag 10. September 2020:  
Licht und Tonproben der Wettbewerbsteilnehmer.
Für alle die schon am Vortag des Kongress anreisen:
21:00   Late Night Special Show

Freitag 11. September 2020:
09:30 Eröffnungsshow einmal völlig anders
danach:
Internationaler FISM Wettbewerb Bühne um die Österreichische Meisterschaft
Seminare, Workshops, Spezialpräsentationen
20:00 Ländershow Spezial

Samstag 12. September 2020:
Internationaler FISM Wettbewerb Close-up um die Österreichische Meisterschaft
Seminare, Präsentationen, Hands-on Event, Talks
20:00 MRA – Gala

Sonntag 13. September 2020:
09:30  MRA – Gala Close-up

Ende der offiziellen Programms:  11:00

Achtung: Da wir die Platzkarten für die Kongressteilnehmer benötigen, gibt es keine Gala Karten  die in den freien Verkauf kommen.

Unsere Preise!

Kongresse sind teuer. Neben seiner kostbaren Zeit sind Kongressbeitrag, Hotel und Reisekosten Faktoren, die einen Kongressbesuch nicht selbstverständlich machen.

Wir haben uns daher entschlossen unsere Kongressgebühren so anzusetzen, dass sie jedem Preis/Leistungsvergleich standhalten kann. (Preise wie zuletzt 2015)

Registrierung bis 1. März 2020:
MRA/FISM Mitglieder: 175 Euro
Zauberer ohne Mitgliedschaft: 190 Euro
Jugendliche bis Jahrgang 2002: 120 Euro

Registrierung nach dem 1. März 2020:
MRA/FISM Mitglieder: 190 Euro
Zauberer ohne Mitgliedschaft: 210 Euro
Jugendliche bis Jahrgang 2002: 120 Euro

Kongressnummern werden nach Eingang der Zahlung vergeben

Storno:
es gilt ein 14 tägiges Rücktrittsrecht
Storno bis 30. Juni 2020: 50% Stornogebühr
Storno bis 1. August 2020: 80% Stornogebühr
Storno ab 1. August 2020: 100% Stornogebühr
Sie können die Karten selbstverständlich bei Verhinderung auch weiterverkaufen und kostenlos umregistrieren lassen!

Denken Sie nicht zu lange nach, denn die Plätze sind begrenzt!

In 4 Tagen ist es soweit und sie können sich registrieren!!
Ab 11. November 2019, 11:11 ist unser Onlinebüro geöffnet!!

Kartenzauberkunst – alter Hut?

Wenn Sie glauben, dass sie beim Fröhlich Zauberkongress 2020  in Bad Aussee traditionelle Zauberkunst erleben werden haben Sie recht und unrecht. Wir bringen für Sie die unterschiedlichsten Künstler verschiedener Generationen auf die Bühne.

Unser Ziel ist es Brücken zu schlagen zwischen Generationen und zu zeigen wie vielfältig Zauberkunst sein kann.

Noch 9 Tage, dann können Sie sich registrieren!

Vorbestellungen Kongresskarten

Sie wollen verzaubert werden? Wir sollen sie zum Staunen bringen?
Fool us?

Vertrauen Sie uns, der Überraschungsevent Fröhlich Zauberkongress 2020 – Bad Aussee wird Sie nicht entäuschen

Herzlichen Dank für die vielen Reaktionen auf unsere Ankündigung für den Fröhlich Kongress 2020. Wir freuen uns über das Interesse und ich kann euch versichern, dass wir für spannende Tage sorgen werden.
Derzeit laufen Verhandlungen mit ganz besonderen Künstlern die sie hier nicht erwarten würden….

Ich möchte alle bitten sich bis zum 11. November zu gedulden und dann selbst online zu vergünstigten Preise zu registrieren. Wer damit Probleme hat und sich nicht darüber hinaussieht, soll mich bitte per email kontaktieren, dann helfe ich gerne oder führe die Registrierung für ihn durch. hanno.rhomberg@mra.at

Bitte denken Sie daran, dass der Kongress nur limitierte Plätze hat und wir für den letzten Kongress bereits 6 Monate vor Veranstaltung ausverkauft waren.

Die Registrierung beginnt am 11. November um 11:11 Uhr hier auf dieser Seite!!!
Platzreservierung nach Eingang der Zahlung.