Händlermesse ausgebucht

Wir werden immer wieder von Zauberhändlern angefragt, die beim Fröhlich Festival bei der Händlermesse teilnehmen wollen.

Wir sind ausverkauft! Wobei ausverkauft der falsche Ausdruck ist.

Beim Fröhlich Zauberfestival kann man sich als Händler nicht anmelden, sondern wir laden ausgesuchte Händler dazu ein, die uns in der Vergangenheit auch unterstützt haben. Und von Freunden die man einlädt verlangt man für Ausstellungsfläche nichts!

Ein neues Konzept, mit dem wir anerkennen, dass ein Kongress ohne Händler unvollständig wäre. Warum sollen Händler also vollen Kongressbeitrag zahlen, keine Zeit haben den Kongress zu besuchen, da sie am Stand stehen für den Sie noch Geld zahlen müssen?
In Anbetracht dessen haben wir deshalb darauf verzichtet, Händler doppelt zur Kassa zu bitten.
Da wir mit 200 Kongressteilnehmer auch sehr beschränkte Kapazitäten haben, ist unsere Händlermesse  nun komplett.

Card Shark – D
Magic Shop Schweiz – CH
Tony Reisner Magic – A
Kaktus FX – D
Wladimir – SLO
Zauberzentrale München – D
Zauberstudio Braunmüller – D
Magic Baloni – SLO
Zauberparadies – CH
Jupiter Magic – HUN

Card Shark – Leidenschaft pur

christian_schenk1Es war ein Traum. Der Traum von einem eigenen hochwertigen Kartenspiel für Zauberer. Christian Schenk hat ihn geträumt. Viele haben ungläubig den Kopf geschüttelt, gibt es doch Kartenspiele in Hülle und Fülle.
Als David ist er gegen Goliath angetreten. Und wie ein Phönix aus der Asche ist sein Kartenspiel  Phönix erschienen.

Ohne eine Vision, ohne Leidenschaft und einer Portion Wahnsinn kann man das nicht schaffen. Heute ist sein Phönix Kartenspielsystem weltweit verbreitet.  Seine Ideen lassen keine Wünsche offen.  Ständig arbeitet er an Verbesserungen und neuen Ideen. Wovon man früher träumte, sind heute durch seine Spiele realisierbar.

Wir brauchen solche Verrückte und deshalb haben wir Christian nach Bad Aussee geholt. in einem spannenden Seminar packt er aus und wird uns alle überraschen.
card-shark-square-avatar

Auszeichnung für Markus Zink

Dem Künstler unserer Eröffnungsshow Markus Zink wurde der Kleinkunstpreis 2019 von Baden-Württemberg verliehen. Dies ist der einzige Kleinkunstpreis in Deutschland der von einer Landesregierung als Staatspreis jährlich an herausragende Künstler verliehen wird. Er ist mit 5.000 Euro dotiert.
Die Jury befand den in der Nähe von Ravensburg beheimateten Künstler:
„Zink!“ ist irrsinnig komisch, zum Tränenlachen witzig, anarchisch, chaotisch und sympathisch. Wir freuen uns auf Markus Zink und seine Eröffnungsshow am 6. September 2019 um 11:00 im Kongresshaus in Bad Aussee!

IMGP7439

Alpenzauberer – live on stage

Wir stellen den Lokalmatador des Ausseerland vor:
Thomas Raunigg tritt unter dem Künstlernamen Alpenzauberer stilecht in Tracht auf und ist für viele der Besucher des Ausseerland ein Botschafter der Zauberkunst.

Der sympathische Steirer und seine Partnerin bezaubern seit Jahren die Region um Bad Aussee!
Er darf natürlich bei unserem Fröhlichfestival nicht fehlen.

In der Fröhlichgala am Freitag den 6. September 2019 mit seinem Programm um 20:00 Uhr zu sehen. Ausseerland trifft Zauberkunst!

imgp4754

Über die Bedeutung der Trachten haben wir bereits berichtet:   Die Trachten des Ausseerland

Thommy Ten & Amélie van Tass

Die Karriere der beiden sympathischen Österreicher ist atemberaubend. Vor ein paar Jahren haben Sie als Junioren die Österreichischen Meisterschaften gerockt. Dann kam der Titel als bester Mentalakt bei FISM Rimini, großartige Engagements in den USA und mit den Illusionists in Australien. Mit dem 2. Platz bei America got Talent wurden Sie international populär und sind international mit ihrer Soloshow erfolgreich.
maxresdefault

Weiterlesen

Weiße Pracht – Bad Aussee

In Bad Aussee bietet sich derzeit ein schönes Winterbild.
Die großen Schneemassen sind auch in unsere Festivalgemeinde nicht spurlos vorbei gegangen. Wenn wir uns hier vom 6. – 7. September 2019 treffen werden Sie davon jedoch nichts mitbekommen.
Weiterlesen

Wolfgang Moser -Weltklasse

Wir freuen uns auf einen ganz besonderen Künstler.

Wolfgang Moser gilt in Fachkreisen als Perfektionist. Selbst Fachleute werden immer wieder von ihm getäuscht.
Das Publikum hat ihn schon längst ins Herz geschlossen. Ob große Firmenevents, auf Kreuzfahrten oder bei seinen regelmäßigen Zauberabenden im Hotel Schönbrunn, er begeistert sein Publikum immer wieder. Weiterlesen

Zusatzplätze für Bad Aussee erhältlich!

Sie haben keine Festivalkarten mehr erhalten?

Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist unser Kontingent um  15 Plätze zu erhöhen!
Es besteht daher wieder die Möglichkeit sich bei uns anzumelden. Es ist aber die letzte Möglichkeit.
So viele Top Künstler auf einem Zauberkongress konnte man die letzten Jahre auf keiner Bühne in Österreich erleben!

Hier gehts zur Onlineanmeldung:
https://goo.gl/ZXZ4AK

 

Falschspiel im Kurpark

IMGP0182Wenn die Besucher des Fröhlichfestivals am 6. September das Stadtfest besuchen, kann es sein, dass sie auf einen besonderen Falschspieler treffen.

Verwunderlich, dass hier illegale Glücksspiele stattfinden.
Zu Ihrer Beruhigung dürfen wir Ihnen einen weiteren Künstler präsentieren:
Luigi Caputti. 
Luigi zeigt mit Augenzwinkern und unter Einbindung des Publikums betrügerisches Falschspiel. Weiterlesen

Frohe Weihnachten

Der Magische Ring Austria wünscht allen Teilnehmer des Fröhlichfestivals ein schönes Weihnachtsfest. Wo jetzt gerade der Christkindlmarkt in Bad Aussee stattfindet, wird am 6. September 2019 das Fröhlich-Festival stattfinden. Wir freuen uns auf Sie.

Für das kommende Jähr wünschen wir Ihnen und Ihren Familien und Freunden viel Glück und Gesundheit. Das neue Jahr soll zauberhaft werden.
Foto: Ralf Tornow/DigiART

Jonglissimo -Techno trifft Jonglage

Jonglissimo wurde mit der Überzeugung gegründet, dass Jonglage eine faszinierende visuelle Kunstform ist. Ihre Weltklasse-Artistik basiert auf einem spannenden Mix aus Jonglage, Theater und Technologie.
Beinahe alle Weltrekorde in der Team-Jonglage mit Keulen oder Ringen werden von Team-Mitgliedern gehalten.
Sie konnten bereits viermal die Goldmedaille bei den Jonglierweltmeisterschaften gewinnen. Weiterlesen

Der Namensgeber: Josef Fröhlich

Was sagt Wikipedia zu unserem Patron des Zauberfestivals?
Fröhlich wurde als Sohn eines fahrenden Händlers und der Enkelin eines Mühlenbesitzers in Altaussee (Scheichlmühle) in der Steiermark (Österreich) geboren. Vor der Geburt Josephs war sein Vater gestorben, und so wuchs das Kind in der Mühle des Großvaters auf und erlernte zunächst das Müllerhandwerk. Auf der Walz lernte er erste Taschenspielertricks kennen.
1719 heiratete er Ursula Lainbach, die ihm zwei Söhne und eine Tochter gebar. Weiterlesen