Diese Künstler sind in Bad Aussee

30 Künstler sind in Bad Aussee beim Fröhlichfestial aktiv.
Hier ein Überblick:

 

Österreichische Zauberkongresse

56 Österreichische Zauberkongresse gab es in der Geschichte der Österreichischen Zauberszeme
Seit 1982 koordiniert der Magische Ring Austria, der Dachverband der Zaubervereine diese Veranstaltungen.
Vom 6.-7. September 2019 treffen wir uns in Bad Aussee
Ein kleiner Rückblick:

 

 

 

Wir sind bereit!

Wenn nächste Woche am Freitag um 11:00 die Show mit Markus Zink das Fröhlichfestival eröffnet wird, werden die besten und erfolgreichsten Künstler der lezten Jahre in Bad Aussee zu sehen sein.
Künstler die man sonst meist nur in großen Soloshows bewundern kann sind in der großen Gala am
Samstag, 7. September 2019 um 19:30 zusammen in einem Programm zu sehen.
Der Olymp der Zauberkunst ist die alle 3 Jahre stattfindende Weltmeisterschaft der FISM. Da kann sich nur die Weltspitze durchsetzen, anders als bei der Unzahl von Spasswettbewerben die es aus Marketinggründen immer wieder gibt, wo meist Mittelmäßigkeit angesagt ist.

Unsere Galakünstler haben vielfach diese Weltmeisterschaften erfolgreich bestritten:
Manche sogar als Preisträger.
(Norbert Ferré. Thommy Ten & Amélie van Tass, Wolfgang Moser, Magic Christian, …..) Aus Amerika mit abei, der Mann der DAvid Copperfield seine Schwebeillusionen verkauft – Dirk Losander, Otto und Christa Wessely die den Circusclown von Monaco aus den Händen der Prinzessin von Monaco entgegen nehmen konnte.  Publikumsliebling und TV Star Tricky Niki führt durch den Abend.
Und das ist nur die MRA Galashow am Samstag den 7. September um 19:30

Am Freitag den 6. September 2019 um 20:00 gibt es eine toll besetzte Varieté Show mit vielen Top Künstlern. (Infos siehe hier:
Restkarten für diese Veranstaltungen gibt es noch hier:
https://ausseerland.salzkammergut.at/veranstaltungen/artikel/detail/3686/joseph-froehlich-festival-2019.html

Dirk Losander
Tricky NIki – Österreich
Markus Zink
Wolfgang Moser
Magic Christian
Thommy Ten & Amélie van Tass
Tricky Niki
Otto Wessely
Norbert Ferré

Bald ist es soweit!

In 10 Tagen ist es endlich soweit und wir sehen uns in Bad Aussee!
Alles ist bis dahin bereit und wir freuen uns auf ein paar wundervolle Tage.
Am leztten Wochenende war ich bei dem 8. Europäischen Zauberhistoriker inia Wien. Über 90 Spezialisten aus der ganzen Welt trafen sich zum Gedankenaustausch, Exkursionen und spannenden Vorträgen!
In einem Vortrag konnte ich dort über das Projekt: Joseph Fröhlich Jahr 2019 berichten. Wenn wir nicht schon ausgebucht gewesen wären, wären noch einige Freunde aus dem Ausland gerne in Bad Aussee mit dabei gewesen.
Hier ein paar Impressionen aus Wien:

DSC_6833
John Gaughan, der berühmte Illusionsbauer und Sammler begeistert in einer Privatführung bei Willi Seidl.

DSC_6809Unter dem wachsamen Auge von Altbürgermeister Zilk, Wolfgang Moser in seiner Interpretation des Orangenbaums.

W3d74ssSQseq6e%+PVK0bwEs wurde um seltene Poster getauscht und gehandelt!

kSTUp6ZhSFm4TOI3S+DQvAMagic Christian präsentiert seinen Sensationsfund ein verschollenes Bild von Hofzinser nach dem er ein halbes Leben lang gesucht hatte.

DSC_6727Die Kartenlegende Reinhard Müller konnte im ehrwürdigen Rathaussaal nicht widerstehen ein Kartenkunststück zu zeigen!! Endlich einmal ehrliche Zauberei im politischen Hexenkessel.

IMG_1552Vorschau auf Joseph Fröhlich. Sie werden in 10 Tagen dabei sein!

Thommy Ten & Amélie van Tass USA Tour

Pünktlich zu Weihnachten zieht es Thommy Ten und Amélie van Tass in die USA wo sie ihre Christmas Tour mit 11 Shows absolvieren. Sie unterbrechen dazu ihre Deutschlandtour.
Nach den USA gehts dann wieder zurück nach Österreich, wo sie ihre neue Show vorstellen.
Ein voller Terminkalender: https://www.theclairvoyantslive.com/termine

Und nicht vergessen: am 7. September 19:30 werden Sie in Bad Aussee mit dem Joseph Fröhlich Preis ausgezeichnet und sind in der internationalen Gala zu sehen.
Info: https://zauberfestival.life/mra-gala/

Noch gibt es Gala-Restkarten. Die Karten für den Fachkongress sind ausgebucht!
Restkarten Gala:
https://ausseerland.salzkammergut.at/veranstaltungen/oesterreich-veranstaltung/detail/430201678/mra-magic-gala.html

thommy ten christmastour

 

Partnerschaftliche Händlermesse

Zu einem Zauberkongress gehört eine Händlermesse.
Händler und Produzenten von Requisiten helfen uns für die Umsetzung mancher Illusionen. Sie beliefern und beraten uns.
Der Händlerberuf hat sich durch das Internet stark verändert und ist herausfordernd geworden.
Wie auch in anderen Branchen wird der Internethandel immer wichtiger. Doch gerade auf dem Gebiet der Zauberkunst ist der persönliche Kontakt oft sehr wichtig.

War es in der Vergangenheit so, dass Händler neben den Kongressgebühren noch zusätzlich Miete für Händlertische und den Stand zahlen mussten, hat sich der MRA entschlossen, bei diesem Kongress einen partnerschaftlichen Ansatz zu finden.

Wir haben ausgesuchte Händler eingeladen. Neben den normalen Kongressgebühren, die hier in Bad Aussee sehr reduziert sind, bezahlen sie keine Standgebühren.
Wir denken dass dies ein Ansatz ist, Partnern auf Augenhöhe zu begegnen.

Ob dies ein Ansatz ist, der in Zeiten von erhöhten Raumkosten für Veranstalter auf Dauer machbar ist, können wir nicht sagen.
Wir habens einfach mal gemacht!

Wir freuen uns auf euch!

Card Shark
Magic Shop Schweiz
Tony Reisner Magic
Kaktus FX
Wladimir
Zauberzentrale München
Zauberstudio Braunmüller
Magic Baloni
Zauberparadies – CH
Jupiter Magic

 

Direkt erleben anstatt TV zu schauen!

Jeder der Zauberkongresse und Seminare besucht, kennt das Problem. Auf Grund der ungeeigneten Räumlichkeiten  bzw. der großen Zuschauermengen ist man gezwungen die Vorstellungen über einen Bildschirm zu verfolgen. Die Magie bleibt dabei auf der Strecke. Genauso hätte man auch ein Onlineseminar am Laptop anschauen können.

Beim Festival in Bad Aussee haben wir darauf reagiert. Es werden die Seminare mehrfach angeboten und die Höchstmenge der Besucher wird pro Seminar so nur 50 Personen umfassen. So kann jeder jeden Programmpunkt in einer intimen Atmosphäre direkt genießen.
Unsere Seminarleiter:  Christian Schenk, Tobias Dostal, Dirk Losander, Christoph Borer